Bewertung zu Deinem Training bei uns schreiben:

Wir freuen uns über jede Bewertung unserer Trainings.  Also fleißig Kommentare und Bewertungen zu den Trainings abgeben. Schon jetzt dafür unseren herzlichen Dank.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Waldemar (Dienstag, 22. August 2017 10:21)

    Ich habe am 19.8 am Schräglagen Training teilgenommen und bin einfach nur begeistert. Der ganze Tag war einfach nur ein geiles Erlebniss. Die 154€ sind es auf jeden Fall wert. Viele Aha Effekte erlebt und beide Knieschleifer sind eingeweiht. Ich kann es immer wieder sagen, an so einem Training sollte jeder Motorrad Fahrer teilnehmen, nicht um Knieschleifen zu können, sondern um zu lernen Reserven beim Kurven fahren zu schaffen um in Not Situation richtig reagieren zu können. Und wie Heiko(Trainer) es selber sagt, Knieschleifen ist der schöne Nebeneffekt. Auch hier den besten Dank an Heiko, der auch um jeden Teilnehmer bestens bemüht hat und auf jeden Individuell eingegangen ist, einfach Top gemacht.

  • Andre (Montag, 21. August 2017 15:06)

    Hallo zusammen,
    am 06.08.2017 haben zwei Kollegen und ich auf Empfehlung mal das Schräglagentraining gebucht. Vorweg: Es war nicht nur ein verdammt spassiger Tag sondern auch äußerst wertvoll. An Heiko und Sebastian: Besten Dank für das Top Training.
    Fahre seit 10 Jahren Motorrad und in einem Tag wird einem hier gezeigt, wie man wirklich SICHER und vorallem mit mehr Spaß auf dem Bike unterwegs ist.
    Habe das in den letzten Tagen umgesetzt (daher schreibe ich auch erst jetzt diesen Kommentar) und muss sagen, es funktioniert einwandfrei!!! Fühle mich nun auch viel sicherer auf dem Bock, besonders wenn es mal auf unebenes Geläuf in die Kurve geht.
    Der Kurs ist jeden einzelnen Cent wert! Werde mich nächstes Jahr wieder anmelden...dieses mal zum Saisonbeginn.

    Eine Sache ist mir besonders wichtig anzusprechen und das ist die, bei allem Spaß, sehr verantwortungsvolle Einstellung der Instruktoren! Die immer wieder klarmachen, dass das Training der Sicherheit dient und nicht um die Landstraße als Rennstrecke zu missbrauchen. ...Knieschleifen durften wir trotzdem :-)

  • Joe (Samstag, 12. August 2017 17:21)

    Odyssee 2017

    Begonnen hat alles eigentlich harmlos. Nach über 20 Jahren aufm Moped hatte ich mich gefragt, wie sich wohl fufzig Grad in schräg anfühlen. Also Schräglagentraining für mich gebucht, und für die Frau und für die Tochter.
    Ergebnis:
    a. ich hab was gelernt – und zwar eine Menge. Es war wie eine Offenbarung, dass ein wenig mehr an Oberkörperbewegung ganz neue Dimensionen in den Kurven eröffnen. Man ist schneller und schräger.
    b. Tochter, 17 Jahre alt und seit einem Jahr Führerschein, ist bei überfluteter Fahrbahn 45 Grad Schräglage gefahren.
    c. Fahre meiner Frau nur noch hinterher. Weil sie jetzt einfach schnell ist. Und weil es berauschend aussieht, wie sie sich aufm Moped bewegt. Ich bin ein gesunder Mann und ein stolzer Ehepartner und sage es offen: ich gucke meiner Frau gern auf den Hintern, auch beim Fahren.
    Soviel zu dem Fetisch der Bewegung des Oberkörpers von Heiko, dem Instruktor.
    Ergebnis 2: das war nur der Anfang.
    Seitdem haben wir das Kurventraining auf dem Harzring mitgemacht und das Rennstreckentraining in Mettet.
    Ich fahre nun schneller und zwar ohne dass die Fußrasten schleifen. Komme meiner Frau kaum noch hinterher. Tochter hat auf ihrer Duke 125 den VOR-DERREIFEN fast von Kante bis Kante gefahren.
    Mittlerweile kenne ich alle im Team. Ist eine tolle Mannschaft. Nett und kompetent, immer freundlich, aber auch geradeheraus offen und mit klaren Ansagen. Die Instruktoren nehmen sich Zeit, wenn man Fragen hat. Man wird von den Instruktoren immer wieder und wieder angehalten, genug zu essen und zu trinken und bei jedem Training ist genug von beidem da. Die Stimmung ist jedes Mal klasse.
    Ergebnis 3: das berühmte Zitat von A. "Terminator" Schwarzenegger: i'll be back.

  • Christian (Montag, 07. August 2017 21:44)

    Einfach nur genial! Ich war gestern beim Schräglagentraining und bin immer noch begeistert. Es hat wirklich alles gestimmt. Die Instrukturen sind individuell auf jeden einzelnen Teilnehmer eingegangen, so dass alle über den Tag spür- und sichtbare Fortschritte erzielt haben. Ich war gleich heute wieder mit meinem Motorrad unterwegs - unglaublich, wieviel besser und lockerer ich mich nach dem Training beim Fahren fühle. Das hat wirklich was gebracht.

  • Helmut Peters (Montag, 07. August 2017 10:26)

    Wie vieles doch einfacher, leichter und besser geht, wenn man die richtigen Trainer hat. Mir hat das Schräglagentraining richtig was gebracht. Jetzt liegt es an mir das gelernte umzusetzen. Nochmals vielen Dank an die Trainer. Ihr habt das Fachwissen und das Nötige Feingefühl auf jeden Teilnehmer individuell einzugehen.
    Für mich hoffe ich, das es beim nächsten Training regnet. Ich bin Ganzjahresfahrer. Mehr Sicherheit in Regen, wissen was das Motorrad dann macht. Vielleicht habe ich ja Glück ;)

  • Bodden (Sonntag, 06. August 2017 20:18)

    Am 05.08.17 haben wir an dem Schräglagenlagen Training in Dortmund teilgenommen.
    Für das Training selber würde ich zweifelsohne 5 Sterne geben.
    Leider liegt/lag das Administrative sehr im Argen. Das haben wohl nicht nur wir erfahren müssen. In dem Bereich unzuverlässig und unprofessionell. Schade.
    Ist man aber erstmal da, erwartet einen ein sehr lehrreicher und interessanter Tag, der auch noch jede Menge Spaß macht.
    Trainerin Nina hat eine Engelsgeduld, verliert auch bei Dauerregen nicht ihre gute Laune und wartet mit vielen Tipps und Hinweisen auf.
    Im Hintergrund Heiko. Auch immer ansprechbar.
    Die beiden sind ein wirklich gutes Team.
    Mein Mann fährt seit 35 Jahren Motorrad und ich habe vor 3 Monaten den Führerschein gemacht. So setzte sich auch die Gruppe zusammen. Von 22 bis 63 Jahre. Anfänger, Fortgeschrittene, erfahren, unerfahren, Männer wie Frauen.....alles dabei.
    Trotzdem homogen und es hat bestens funktioniert.
    1 Moped und 9 Teilnehmer. Erst skeptisch waren wir froh, nach jeder Übungseinheit Pause zu haben um den Adrenalinspiegel abzusenken, zuzuschauen und auch dabei zu lernen.
    Heute sind wir 300 Kilometer durch das Münsterland gefahren und siehe da, der Angstreifen ist kleiner geworden. Mit der erlernten Kurventechnik geht es einfacher und viel besser.

    Fazit: unbedingt selber teilnehmen!!

  • Andreas (Sonntag, 06. August 2017 18:24)

    Jeder, der mal richtig Spass haben und dazu noch etwas lernen möchte ist hier genau richtig aufgehoben.
    Danke an Heiko und Sebastian für die sehr kompetente Anleitung.
    Wir freuen uns schon auf das nächste Mal...
    (Schräglagentraining 06.08.2017)

  • Oliver Riemann (Donnerstag, 03. August 2017 17:34)

    Einfach Spitze für die Sicherheit im Straßenverkehr. Auf dem Sachsenring hat es mir 4 Sekunden gebracht. Prima Team. Hat sehr viel Spaß gemacht.

  • Wilhelm (Montag, 24. Juli 2017 09:53)

    Bin gestern vom Kurvenperfektionstraining auf dem Harzring gut wieder zu Hause angekommen. Vielen Dank an die Instruktionen. Das Training hat sehr viel Spaß gemacht und mir auch sehr viel gebracht...konnte es auf dem Heimweg durch den Harz auch gleich anwenden. Es war ein super Trainingstag mit vielen netten Leuten. Kann ich nur weiterempfehlen.
    Kleiner Kritikpunkt an das OrgaTeam: Eine kurze Begrüßung der anwesenden Teilnehmer am Vorabend (Grillabend) wäre schön gewesen. Man fühlte sich wie "bestellt und nicht abgeholt". Alles andere wie gesagt. Super!!

  • René (Montag, 24. Juli 2017 08:39)

    Hallo zusammen,

    ich gehöre zu den Wiederholungstätern hier ;) kommt nicht von ungefähr würde ich meinen! Diesmal war es ein Perfektionstraining auf der Kartstrecke Harz Ring. Trotz dem Regen am Vormittag hat der Trainer es geschafft alle Inhalte deutlich zu vermitteln, als die Strecke dann trockner wurde war der Fortschritt wirklich deutlich und auch das Vertrauen zu dem eignen Motorrad hat sich im regen deutlich verbessert. Es war ein toller Tag und ich bin mir auch sicher, dass es nicht das letzte Training bei den Jungs war! Auch hier noch mal vielen Dank für die Mühen.
    Auf das wir uns dann bald wiedersehen
    René

  • Thomas Seger (Sonntag, 09. Juli 2017 08:41)

    Hallo
    Habe am 08.07.2017 das Schräglagentraining teilgenommen. Das Training hatte von Anfang bis Ende hohem Spaßfaktor und Lerneffekt. Die Trainer gingen auf jeden individuell ein und fanden für jeden immer die Richtigen Worte. Hat mir sehr viel gebracht, werde wohl jetzt noch mehr Spaß beim Kurven fahren haben. Fühle mich auf jeden Fall jetzt noch sicherer auf dem Bike als vorher. Das fahren wird jetzt noch entspannter durch eine bessere Sitzposition und Blickführung. Ich kann es nur jedem empfehlen.

  • Pascal (Mittwoch, 21. Juni 2017 22:36)

    Guten Tag, ich habe am 10.06.2017 das Schräglagentraining in Dortmund absolviert. Der Tag hat meine Erwartungen übertroffen. Die kleine Gruppe (gemischte Tüte von jung bis alt) von Teilnehmer/in, ermöglichte eine Steigerung der einzelnen Leistungen über den Tag. Die Atmosphäre war sehr offen, ehrlich und sehr hilfreich, um den theoretischen Input direkt anzuwenden
    Im Laufe des Tages waren bei allen Teilnehmern Fortschritte zu erkennen. Es war mein erstes aber sicherlich mein letztes Training bei euch.
    Viele schräge Grüße
    Pascal

  • Roland (Dienstag, 23. Mai 2017 09:46)

    Klasse Training mit einem tollen Instruktor. Ein herzliches Dankeschön an Heiko, der mit viel Geduld daran gearbeitet hat, meine mir in 33 Jahren angewöhnten Fehler abzugewöhnen. Ich fühle mich jetzt wesentlich sicherer und rufe mir vor jedem Fahrantritt das gelernte in Erinnerung. Es ist schön in solch einer Atmosphäre und solchen Platzbedingungen sich verbessern zu können - und by the way - die Verpflegung war top. Denke ich komme nächstes Jahr noch einmal.

  • Beate (Dienstag, 23. Mai 2017 06:45)

    Ein toller Tag:
    Super Wetter, super Einzeltraining.
    Mein Fahrstil hat sich deutlich verbessert. Ich bin sehr zufrieden. Es wurde genau auf meine Bedürfnisse und Wünsche eingegangen, so dass ich ko, aber rundrum zufrieden wieder daheim angekommen bin. Auch super, zu erleben, das der Spassfaktor eine große Rolle spielte und wir nach dem Abschluß noch eine Runde um die Möhne gemacht haben.
    Ein für mich sehr erfogreicher Tag, was ich bestens weiter empfehle.
    Beate aus dem Sauerland

  • mario (Montag, 08. Mai 2017 16:40)

    Hallo Zusammen! Wir haben am Wochenende den 06.05.2017 am Schräglagentraining in Dortmund teilgenommen. Es war ein sehr schöner und lehrreicher tag.vielen Dank an das Team um Instrukter Heiko.!!!!!!!Es ist sehr zu empfehlen für jeder Mann und Frau. Liebe grüße von Karsten und 50 Grad Mario. 😎😆

  • Sandra Miebach (Sonntag, 07. Mai 2017 21:58)

    Da ich (27) noch sehr unsicher in Kurven bin, wollte ich mehr Übung durch das Schräglagentraining bekommen. Ich hab innerhalb des Tages große Fortschritte gemacht, bin an meine Grenze gegangen und fühle mich viel sicherer. Zu guter letzt hab ich mein Knie auf den Boden bekommen :D Der Trainer Heiko hat uns die Übungen mit viel Spaß, Leidenschaft und Empathie beibringen können.

  • René Naumann (Sonntag, 07. Mai 2017 21:16)

    Habe heute das Schräglagentraining bei Motorradtraining 24 in Dortmund gehabt,
    das Wetter war Super,der Instruktor hat es Super gemacht, es hat riesig Spass gemacht und man hat sehr sehr viel gelernt!
    Die Theorie sowie auch die Praxis wurde super übermittelt!!
    Durch die kleinen Gruppen (wir waren zu 7.) fühlt sich alles sehr Freundschaftlich an und der Instruktor kann sehr ausgiebig auf die schwächen von jedem einzelnen eingehen!!
    Werde sicherlich noch mehr training bei euch buchen!!

  • Stephan (Samstag, 06. Mai 2017 21:55)

    Heute beim Schräglagentraining in Dortmund gewesen. Leider *ironie* Sonnenschein, wo ich doch so gerne bei Nässe Schräglagen geübt hätte. Heiko und sein Co-Instruktor haben uns sehr professionell und lehrreich durch den Tag geführt, jede Frage beantwortet und ich habe auch mit 35 Motorradjahren vieles mitnehmen können. Macht weiter so, danke, und eine dicke Empfehlung.

  • Sebastian Rienhoff (Donnerstag, 04. Mai 2017 06:11)

    Wir haben am vergangenen Samstag das Fahrsicherheitstraining in Dortmund absolviert.
    Super organisiert und ganz geniale Lage des Veranstaltungsortes.
    Sogar aus Stuttgart kommen die Teilnehmer:-)

  • D. Hatje (Montag, 01. Mai 2017 15:18)

    Hallo,
    haben gestern bei euch das Fahrsicherheitstraining gemacht und fanden es echt klasse. Da auf jeden einzelnen eingegangen wurde und man alles schritt für schritt erklärt bekommen hat. So was sollte jeder machen bevor man Anfang des Jahres aufs Motorrad steigt.
    Danke noch mal

  • Joachim Haas (Montag, 01. Mai 2017 14:04)

    Anfahrt von Stuttgart mit Hänger und Harley 71/4 h da hohes Verkehrsaufkommen.Geschlafen 3 h da bei Ibis Budget die Hotelgäste rauchend und quasselnd bis 3 h nachts vor dem Hoteleingang stehen.Training : Christian versteht es in der kürzest möglichen Zeit zu dem Schüler das fundamentale Vertrauensverhältnis aufzubauen. Dies ist die Grundlage für den Lehr - und Lernprozess. Fazit : kein Weg oder Aufwand zu weit . Falls er in Zukunft auch noch ab sein Handy abnimmt bin ich da für das nächste Training. Danke Christian. Gruß Jo

  • Bianca (Samstag, 29. April 2017 20:37)

    Habe heute am Fahrsicherheitstraining teilgenommen und bin absolut begeistert. Werde das auf jeden Fall wiederholen. Danke Christian!

  • Rolf U. (Mittwoch, 26. April 2017 21:14)

    Ich fahre schon viele Jahre Motorrad und habe nun endlich das Schräglagentraining am 22.04. absolviert. Bin begeistert und kann es allen Bikern nur dringend empfehlen. Nicht nur wegen der Thematik an sich, sondern auch weil wir mit Heiko einen der besten Instruktoren überhaupt hatten. Mit seiner Art, wie er sich auf die jeweils persönlichen Befindlichkeiten seiner Schüler einstellt und seine kompetenten und immer nachvollziehbaren Ratschläge gewann er sofort unser Vertrauen und die Angst vor „Ausrutschern“ beim Herantasten an die 45 Grad auf nassem Boden war weg. Zumal bei Heiko Sicherheit immer an erster Stelle steht, was er uns mit seinen hilfreichen Tipps aus der Fahrpraxis immer wieder veranschaulichte.
    Wir waren eine gute Truppe und alle waren am Ende des Tages begeistert.
    Ergänzend sei festzuhalten, dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt wurde.
    Lieber Heiko, vielen Dank dafür.
    Wir sehen uns sicherlich wieder.
    Rolf U. aus B.

  • Birger (Montag, 20. März 2017 15:33)

    Super Training bei starkem Regen. Besser hätte es nicht sein können. Hat mir persönlich sehr viel gebracht und mir sehr viel Angst vor Regen und nassen Straßen genommen. Nochmals lieben Dank für den tollen Samstag. Kann ich nur weiterempfehlen!

  • Andreas Engleiter (Sonntag, 19. März 2017 21:36)

    Eigentlich ein MUSS für jeden Biker
    - trotz unterschiedlicher Kenntnisse gehen alle mit mehr Sicherheit und Kenntnisse heim
    - das Wissen wird gut an den Mann/Frau gebracht mit dem guten Auge von Heiko
    Jeden Euro wert.

  • Konstantin Strassheim (Samstag, 18. März 2017 19:39)

    Wirklich ein super Training. Hat meine Erwartungen weit übertroffen. Immer die richtige Erklärung für jeden Schritt und individuell an jeden angepasst. Und auch sehr gutes Knowhow des Instruktors, vom Strassenfahren bis zur Rennstrecke. Hat sich mehr als gelohnt.

  • Carsten Lutz (Samstag, 15. Oktober 2016 15:58)

    Habe mir einen Tag Einzeltraining gegönnt. Und es war wirklich ein ganzer Tag, also 8 Stunden plus einer sehr angenehmen Mittagspause am Sorpesee. Die Technik, Sprechfunk und Video, funktioniert
    einwandfrei. Didaktisch sinnvoll, nicht zu viel auf einmal und das Wesentliche mit Geduld wiederholt. Das Ganze hat bei freundlicher Atmosphäre viel Spaß gemacht. Gerne wieder.

  • Holger Thorwartl (Mittwoch, 31. August 2016 09:04)

    Schräglagentraining Dortmund
    Nach über 20 Jahren zuerkennen das man immer völlig falsch auf dem Bock gesessen hat, ist eine Erfahrung ;-)
    Die Erwartungshaltung war das der Trainer noch einem ein paar Tipps gibt, Feintuning halt. Es kam anders.
    Viel gelernt!!!
    Besten Dank dafür.

  • Andreas Entoch (Sonntag, 14. August 2016 19:16)

    Heute am 14.08 in Dortmund am Schräglagentraining teilgenommen hat super Spaß gemacht. intruktoren gehen
    Super auf die Leute ein. Akann ich nur empfehlen

  • Steffi Bachor (Donnerstag, 07. Juli 2016 16:52)

    Das Schräglagentrainig am 19.06 in Dortmund war klasse.
    Es fing mit Regen an und endete mit einem Sonnenbrand, so dass ich als Anfänger Schräglagen bei Nässe und bei Trockenheit ausprobieren konnte.
    Es hat unheimlich viel Spaß gemacht und ich habe sehr viel mitgenommen.
    Durch meine verbesserte Sitzposition fahre ich (zumindest gefühlt) sicherer.
    Meine Angstkante ist ganz schön geschrumpft, auch wenn ich mich nicht wirklich neben das Motorrad lege, aber das wird dann beim nächsten Mal geübt :D
    Alles in Allem sehr empfehlenswert!

  • Volker Kexel (Mittwoch, 29. Juni 2016 18:59)

    Hallo zusammen,
    ich war am WE 25./26.Juni 16 in Pferdsfeld zum Kombitraining (Sa. Schräglagenmoped und So. Kurvenperfektion).
    Ich sag nur Hammeraffengeil !!!!!
    Wer meint er könne Motorrad fahren sollte da mal vorbei schauen. Man kann noch so viel lernen. Die Instruktoren sind alle nett, sehr kompetent und können einem wirklich was vermitteln.
    Kein Scheiß, kein Schmu, die Jungs haben echt was drauf. Das Ganze ist auf jeden Fall das Geld wert, denn man fährt hinterher viel relaxter und sicherer Motorrad.
    Von mir 5 Sterne Plus...
    Gruß Volker

  • Jörg Weitz (Montag, 27. Juni 2016 20:43)

    Kurventraining 25.06.16 Pferdsfeld
    Trotz klatschnasser Bedingungen, die anfänglich unsere Euphorie deutlich bremste, haben die Instruktoren uns an die unglaublichen Gripreserven unserer Reifen herangeführt. Toll!!!

  • Olli (Sonntag, 26. Juni 2016 08:52)

    Habe am 25.06.16 am Kurvenperfektionstraining, in Pferdsfeld, teilgenommen. Man lernt unglaublich viel und es macht mega-Spass :o).
    Die Verpflegung ist sehr lecker und die Organisation läuft absolut professionell.
    Das ganze Team ist kompetent und super nett.

    Wer denkt, er könne Motorrad fahren, der sollte hier mal einen Kurs buchen - wir haben so viel gelernt - unglaublich :o)
    Nochmal herzlichen Dank an die Instruktoren Mike und Christian.

  • Michael Rausch (Sonntag, 19. Juni 2016 09:38)

    Hallo an alle,
    Ich habe gestern am Schräglagen Training teilgenommen, und muss sagen, es war absolut super!
    Ich hatte am Anfang überhaupt kein Bock weil es auf dem Hinweg schon ordentlich geregnet hat.
    Wir wurden von Maik, dem Trainer, abgeholt und nach 2-3 Kaffee und einer Einleitung ging es auch schon los.
    Die Gruppe war acht Mann klein und wir waren uns alle einig das dass Training bei Nesse Perfekt war.
    Jeder von uns was bei Nesse mehr oder weniger unsicher.
    Aus dem Grund hatte ich auch nach der ersten Übung noch weniger Lust!!!
    Es hat nicht wirklich geklappt.
    Maik war bei jedem Fahrer Aufmerksam und gab gute und verständliche Anweisungen Sodas ich auch meine Erfolgserlebnisse hatte!
    Keiner von uns hat gedacht das wir das Mopped bei Nesse auf 45° runter kriegen;)
    Die Gruppe war echt gut, hab neue Leute kennengelernt und mit dem einen oder anderen triff man sich eventuell noch mal
    Das war nicht mein erstes Training und mit Sicherheit auch nicht mein letztes und gerne auch noch mal Hier.
    LG
    Lobo

  • Michael Rausch (Sonntag, 19. Juni 2016 09:32)

    Hallo an alle,
    Ich habe gestern am Schräglagen Training teilgenommen, und muss sagen, es war absolut super!
    Ich hatte am Anfang überhaupt kein Bock weil es auf dem Hinweg schon ordentlich geregnet hat.
    Wir wurden von Maik, dem Trainer, abgeholt und nach 2-3 Kaffee und einer Einleitung ging es auch schon los.
    Die Gruppe war acht Mann klein und wir waren uns alle einig das dass Training bei Nesse Perfekt war.
    Jeder von uns was bei Nesse mehr oder weniger unsicher.
    Aus dem Grund hatte ich auch nach der ersten Übung noch weniger Lust!!!
    Es hat nicht wirklich geklappt.
    Maik war bei jedem Fahrer Aufmerksam und gab gute und verständliche Anweisungen Sodas ich auch meine Erfolgserlebnisse hatte!
    Keiner von uns hat gedacht das wir das Mopped bei Nesse auf 45° runter kriegen;)
    Die Gruppe war echt gut, hab neue Leute kennengelernt und mit dem einen oder anderen triff man sich eventuell noch mal
    Das war nicht mein erstes Training und mit Sicherheit auch nicht mein letztes und gerne auch noch mal Hier.
    LG
    Lobo

  • Dr. Christian Kühne (Sonntag, 19. Juni 2016 09:05)

    Dortmund Schräglagentraining und eine Wetterprognose, die einen Motorradfahrer sehr nachdenklich stimmt bzw. nicht wirklich auf das Motorrad lockt. Passt das zusammen? Sehr gut sogar. Mit 8
    Teilnehmern unterschiedlichster Motorraderfahrung (Rookie bis alter Hase) und gut gelaunten Instruktoren gerieten die Wolkenbrüche mit über einem cm Wasser auf der Strecke zur amüsanten Nebensache
    (das zieht bestimmt nur vorbei, war ein häufig gehörter Satz an diesem Tag). Man konnte im Tagesverlauf bei jedem einzelnen die Umsetzung der Ratschläge und Tipps von Instruktor Maik beobachten, er
    hat jedem Teilnehmer gehörig den Kopf verdreht (Thema Blickrichtung). So einen Kurs sollte jeder Motorradfahrer buchen, es ist erstaunlich, wieviel man falsch macht, ohne es zu wissen. Volle
    Punktzahl und es war bestimmt nicht das letzte Training von mir.

  • Nadine Frings (Montag, 13. Juni 2016 21:25)

    Wir haben gestern an dem Schräglagen Training in Dortmund teilgenommen.
    Es war super spitze. Haben viel gelernt und wir sind über unseren Grenzen gegangen. DANK Heiko.
    Und zum ersten mal sind meine Knieschleiffer auch zum Einsatz gekommen. :) :-)
    Eine nette Teilnehmergruppe und ein super Instruktor .
    Danke für den tollen Tag.

  • Haggy (Sonntag, 12. Juni 2016 12:00)

    Also grosses Lob an Mike und Heiko,die uns so gut an das Schräglagentraining rangeführt haben und uns ihr Wissen sehr gut vermittelt haben .Der Tag hat riesig Spass gemacht und man hat sehr viel
    Wissenswertes mitgenommen. Also weiter so und wir sehen uns auf jeden Fall wieder !!!M.F.G MICHAEL HAGEMANN

  • Alan (Mittwoch, 01. Juni 2016 08:28)

    Absolut empfehlenswertes Training: Kurvenperfektionstraining Harz-Ring. Vom Einsteiger/Wiederaufsteiger bis zum Semi-Profi Knieschleifer kommt jeder auf seine Kosten. Dafür sorgen die kompetenten und
    freundlichen Instruktoren.
    Neben viel konstruktiver Kritik zum eigenen Fahrstil wird schnell und plausibel dargestellt worin das Verbesserungspotential liegt - welches mit viel Fahrzeit eingeübt werden kann.
    Durch die sehr gute Organisation und Durchführung erreicht das Team die Steigerung der persönlichen Fahrsicherheit von der ersten Minute an und steigert sie kontinuierlich bei gleichzeitig sehr hohem
    Spaßfaktor.
    Frustgründe gabe es meinerseits nicht.

    Wir sehen uns definitv wieder!

  • Steve Müller (Montag, 30. Mai 2016 18:48)

    War gestern den 29.05.16 zum Kurvenperfektionstraining auf dem Harzring. Vielen Dank an Instruktionen. Das Training hat mir sehr viel gebracht. Es war ein super Tag mit vielen netten Leuten. Kann ich
    nur weiterempfehlen.

  • Christiane I. (Freitag, 27. Mai 2016 11:54)

    Ne, ich bin nicht schräg drauf, ich war nur gestern fahren auf dem Harzring! War echt klasse und hat sich gelohnt. Tolle Strecke, sehr gute Instruktoren und richtig viel Zeit zum Fahren. Danke an das
    ganze Team, war alles super.

  • Frank vom Hofe (Dienstag, 24. Mai 2016 17:16)

    Wir haben am 22.05.16 am Schräglagentraining in Dortmund teilgenommen. (4 Personen).
    Dank unserem kompetenten Trainers (Heiko) haben wir viel gelernt und viel Spaß gehabt.
    Das Wetter war genau richtig und die Bewirtung super.
    Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.
    Vielen Dank für den gelungenen Tag.

  • Eduard von Eulenburg (Montag, 23. Mai 2016 13:52)

    Ein super Tag mit tollem Wetter. Am 14.05.2016 war ich mit meiner Familie (4 Personen) zum Kurventraining in Dotmund. Trotz das ich ein alter Hase bin hatte ich meinen Spaß. Meine Familie war
    begeistert, da das Training für jeden einzelnen angepasst wurde.
    Auch der Spaßfaktor durch Einlagen von Christians Team und kleine Bemerkungen zum Fahrstil kam nicht zu kurz. Wir hören noch immer: gucken, gucken, bremsen, Gas,Gas.
    War echt geil, empfehlenswert, machen wir nochmal. Danke an das Team für den lehrreichen und angenehmen Tag.

  • Heike Groß (Dienstag, 17. Mai 2016 09:48)

    Sicherheitstraining am 15.05.2016 bei ekelhaft nassem und kaltem Wetter. Hat trotzdem Spaß gemacht und dazu beigetragen, Sicherheit zu gewinnen und neue Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.
    Außerdem nette Teilnehmergruppe. Fahrtraining bei Motorradtraining24 immer wieder.

  • Paul (Montag, 16. Mai 2016 19:36)

    Hallo,
    habe am 30.04.2016 ein Einzeltraining bei Motorradtraining24 gemacht.
    Ich kann es nur empfehlen ,ich habe eine Menge gelernt und es hat mega spaß gemacht ,ich würde es immer wieder machen.Ich war begeistert von der Art und Weise wie Heiko das Wissen vermittelt hat und
    wie viel man in den paar Stunden schaffen kann.
    Vielen Dank Heiko

    Gruß Paul

  • Rene Naumann (Sonntag, 15. Mai 2016 19:08)

    Habe heute das Fahrsicherheitstraining bei Motorradtraining 24 in Dortmund gehabt,
    das Wetter war zwar sehr Nass, aber trotzdem hat es der Instruktor (Christian) Super gemacht, es hat riesig Spass gemacht und man hat sehr sehr viel gelernt!
    Die Theorie sowie auch die Praxis wurde super übermittelt!!
    Durch die kleinen Gruppen (wir waren zu 7.) fühlt sich alles sehr Freundschaftlich an und der Instruktor kann sehr ausgiebig auf die schwächen von jedem einzelnen eingehen!!
    Werde sicherlich noch mehr training bei euch buchen!!

  • Tommy (Dienstag, 10. Mai 2016 07:40)

    Habe das Schräglagen Training in Dortmund mitgemacht alles top auch für Fortgeschrittene Fahrer super Instruktor , kann es nur empfehlen

  • Tommy (Dienstag, 10. Mai 2016 07:38)

    Habe das Schräglagen-Training in Dortmund mitgemacht , bin sehr zufrieden ist auch für etwas Fortgeschrittene nicht schlecht gibt immer etwas was man noch lernen kann , super Instruktor, kann es nur
    empfehlen auch für Fortgeschrittene Fahrer

  • Clauia Totzek (Montag, 09. Mai 2016 08:37)

    Gestern bin ich in Dortmund zum Schräglagentraining gewesen, was soll ich sagen... bei bombigem Wetter einen richtig tollen Tag mit netten Leuten und super Coach gehabt :-) bin gespannt wie sich
    dadurch mein Fahrverhalten im Straßenverkehr ändert... ich kann jedem nur empfehlen, mal an sowas teilzunehmen.
    Ich habe das Kurvenperfektionstraining bereits gebucht und überlege, mich auch in Mettet anzuschließen. Es macht einfach nur Spaß :-D Daumen hoch!!

  • Tobias Ohmke (Sonntag, 08. Mai 2016 18:59)

    Hi. War gestern in Dortmund zum Schräglagentraining und kann es wirklich guten Herzens weiter empfehlen. Die Jungs um Christian wissen was sie tun (und wissen was sie Euch antun) und sind ganz locker
    drauf. Jeder der mit dabei war hat etwas dazu gelernt und ist mit Sicherheit in der Kurve jetzt anders unterwegs. Ciao und bis bald Tobias